Administrator oder Administrator++ ?

  • fstadler53
  • Autor
  • Offline
  • Junior Mitglied
  • Junior Mitglied
Mehr
28 Apr. 2016 22:02 #42803 von fstadler53
Administrator oder Administrator++ ? wurde erstellt von fstadler53
Hallo,
wieder einmal habe ich ein Problem mit unserer J35-basierten Website, d.h. eigentlich mit einem Plugin zum ZoomIn von Bildern (von Webkul).
Dieses bringe ich einfach nicht zum Funktionieren, zumindest nicht so, wie ich's brauche.
Auf meine Bitte um Unterstützung beim betr. Support hin, wurde ich gebeten, ihnen Administrator-Zugriff auf die Site zu geben .... Habe ich, trotz grosser Bedenken, gemacht.
3 Fragen in diesem Zusammenhang:
  • Habt jemand unter Euch schon mal von so einer Forderung gehört? Ist das normal? Und, wenn ja, was macht Ihr da?
  • Falls das normal ist: Wie kann ich den Administratorzugriff der Benutzergruppe noch etwas "aufbohren" (um das "Verwalten" bei den "Erweiterungen")? Ich hab's nicht geschafft. Wohl kann ich unter den jeweiligen "Optionen" die "Berechtigungen" erlauben; nur kommt dann postwendend der Hinweis auf einen "Konflikt".
  • Ist es möglich, ganz gezielt den Zugriff auf Teile der (sonst gesperrten) Konfiguration (z.B. für ein best. Plugin) erlauben?
Ich wäre froh, wenn mir jemand helfen würde, die Orientierung nicht zu verlieren.
Vielen Dank schon jetzt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Apr. 2016 08:16 #42805 von pascale
pascale antwortete auf Administrator oder Administrator++ ?
Hallo fstadler
Es ist nicht unüblich, dass dich der Support einer Erweiterung nach Zugang als Super User deiner Seite fragt. Ich hatte dies auch schon.
Ich habe dann einen neuen SuperUser für den Support angelegt. Auch wie du, mit einem komischen Gefühl. Danach habe ich diesen SuperUser wieder gelöscht. Zuvor habe ich noch ein Backup gemacht. Alles ging gut.

Wenn du an den Benutzerrechten von SuperUsern rumdrehst, dann musst du wissen, was du tust. Viele haben sich da schon selber ausgesprerrt. Du kannst mit den Boardmitteln von Joomla nicht einzelnen Komponenten/Modulen/Plugins Zugriff erlauben.

Grüsse, Pascale

Joomla! Webdesign: www.your-webdesign.ch
Folgende Benutzer bedankten sich: fstadler53

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • adiheutschi.ch
  • Offline
  • Platin Mitglied
  • Platin Mitglied
Mehr
29 Apr. 2016 09:17 #42806 von adiheutschi.ch
adiheutschi.ch antwortete auf Administrator oder Administrator++ ?
Hallo
Eigentlich kannst Dich glücklich schätzen wenn der Support das Problem direkt analysieren und wahrscheinlich auch lösen wird.
Für den Anbieter gibt es kaum Grund seinen Kunden zu schaden.

Hatte dies schon des Öfteren. Habe wie Pascale auch schreibt erst Backup erstellt und ein extra SuperUser für den Support erstellt, welche ich danach gesperrt oder gelöscht hatte. Achte darauf wenn Du die Login Daten zustellst und via Forum oder Ticketsystem kommunizierst der Thread nicht Public ist und für alle sichtbar ;-)

Viele Grüsse

Adi Heutschi
www.adiheutschi.ch - webdesign - hosting - seo

Meine Dienste hier sind ehrenamtlich!
Umso mehr freue ich mich, wenn Du mir als Anerkennung eine 5-Sterne Rezension hinterlassen würdest: EINFACH HIER KLICKEN: bit.ly/36djavE VIELEN DANK!
Folgende Benutzer bedankten sich: fstadler53

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Apr. 2016 09:39 - 29 Apr. 2016 18:06 #42807 von Tribal6
Tribal6 antwortete auf Administrator oder Administrator++ ?
Cool in diesem Zusammenhang wäre ev. wenn Joomla schon mit einer vordefinierten Benutzeruppe dafür daher käme.
Wo 'out of the box' ausser Admin-Zugang nix erlaubt ist, und man bei Bedarf vor dem Erstellen eines konkreten Support-Users bei den Rechten einfach nur explizit das 'freischalten' muss, was nötig ist.Um einen Support-User quasi mit minimalstem Aufwand erstellen können.

Falls sowas nicht schon so ähnlich bei den vordefinierten Benutzergruppen vorhanden ist. Oder möglich ist.
Das könnte ja ev. gehen, indem man der Gruppe 'Registered' (oder besser einem Abkömmling davon) Admin-Login Rechte gibt.
Ich geh erst mal gucken. Brauch das zu wenig, als dass ich das jetzt auswendig wüsste :)

Aber ansonsten wäre das doch vielleicht einen Vorschlag auf issues.joomla.org wert, als neues Feature quasi.

\Roger

[edit]
Ich habe lokal mal der Gruppe 'Registered' das Admin-Login erlaubt, und dann so eingeloggt im Backend.....hi hi....interessante Ansicht...aber hat definitiv Potenzial ;)

[edit2]
Und da Joomla eine 'Mitmach-Community' ist, habe ich das mal bei den Ideen plaziert:
ideas.joomla.org/forums/84261-joomla-ide...n-support-by-default


Tue das was du kannst, mit dem was du hast, da wo du bist
Folgende Benutzer bedankten sich: fstadler53

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • fstadler53
  • Autor
  • Offline
  • Junior Mitglied
  • Junior Mitglied
Mehr
29 Apr. 2016 10:27 #42809 von fstadler53
fstadler53 antwortete auf Administrator oder Administrator++ ?
Hallo Pascale
Vielen Dank für Deine rasche und, vor allem, "erleichternde" Antwort.
Eine Frage noch: Hast Du bei den Support-Superusers die Userverwaltung verunmöglichen können, und wenn ja, wie? Ich schaff's nicht!
Gruss, Fredy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Apr. 2016 11:02 #42810 von pascale
pascale antwortete auf Administrator oder Administrator++ ?
Hallo Fredy,
ich glaub nicht, dass das geht.

Evt. mit dieser Erweiterung. Aber ob man den Zugriff auf die Benutzer einstellen kann, weiss ich auch nicht. du müsstest dort im Forum nachfragen.
www.aclmanager.net/de/

Wie gesagt, die Firma hat kein Interesse, dir zu schaden. Und wenn doch, hast du immer noch das Backup, das du einspielen kannst. Den FTP-Zugang kann man vom Backend von Joomla nicht verändern.

Grüsse, Pascale

Joomla! Webdesign: www.your-webdesign.ch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: pascaleChris Hoefligeradiheutschi.chTribal6RePaoDragonlord
Powered by Kunena Forum

Joomla! Verband Schweiz - Mitglied werden