Bestehende Webseite übernommen

Mehr
05 Dez. 2011 08:12 #33690 von eddye
Bestehende Webseite übernommen wurde erstellt von eddye
Hallo zusammen

Ich hatte ja schon in anderen beitrage geschrieben das ich eine webseite in joomla übernommen habe.
Mein Problem ist die seite müsste ich dringend überarbeiten und ich verstehe nicht wo der ersteller die Texte und eben die ganzen Fusszeile die eingaben zu ändern, da auch er fehler gemacht hat.

Wie kann ich den am besten die seite im Backend besser einrichten ohne das die bestehende seite nicht gelöscht wird?

Wer kann mir da helfen, ich suche seit tagen im backend herum.

Hier die Webseite

www.joegabrielc.com

Liebe Grüsse
Eddye:(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chris Hoefliger
  • Offline
  • Platin Mitglied
  • Platin Mitglied
Mehr
05 Dez. 2011 09:22 - 05 Dez. 2011 09:23 #33691 von Chris Hoefliger
Chris Hoefliger antwortete auf Aw: Bestehende Webseite übernommen
Da es sich hier wohl um ein Artisteer-Template handelt, steht der Fusszeilentext wahrscheinlich in der index.php des Templates.

Wenn du mit 'die texte' die Artikel-Inhalte meinst - na, die stehen in der Datenbank und sind im Backend unter den Artikeln zugänglich, aber das war dir eh klar, nicht?

Wenn du die Seite überarbeiten möchtest, dann musst du dir überlegen, ob du nicht ein neueres Joomla nehmen solltest. Abgesehen davon, wenn du grössere Umbauten vorhast:

1) mit Akeeba die Seite sichern
2) die Sicherung herunterladen
3) lokal installieren und mit der Kopie arbeiten
4) Wenn die Arbeit fertig ist, Kopie hochladen und scharfschalten

Wie das geht, steht hier .

Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez. 2011 18:46 - 05 Dez. 2011 19:00 #33700 von eddye
Hoi

Ich habe fast alles betreffent der Fusszeile durchsucht auch in ftp.
Aber der ersteller hat mit dem Artister Template die sache wirklich nicht übersichtlich gemacht in Backend, darum bin ich ja so ratlos.

Komischer weisse wenn ich unter ihnalt gehe auf beiträge finde ich nichts der Texte.

Ich habe mein Backend auf Deutsch,

Ich glaube das ich wohl doch mal das komplette Page auf localhost einrichten muss, damit ich die vielleicht mit einem anderen Template besser bearbeiten kann.

Ich habe gerade nachgeschaut was für Templates es dort installiert hat.
Da mit dem Stewrn markiert ist Blaxk_joomla_V1.0

Gruss Eddye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Dez. 2011 07:07 #33702 von jimbo
Copyright im Footer findest Du evtl. unter -> Backend -> Erweiterungen -> Module -> Copyright (oder Footer). Wenn dem so ist, kannst Du es einfach mittels Klick auf das grüne Häckchen ausblenden.
Wie ich Dir aber an anderer Stelle bereits geschrieben habe, steht das vermutlich "hart" im Code, dann musst Du das in der /templates/dein-template/index.php entfernen. Am einfachsten geht das, wenn Du dir die entsprechende Datei per FTP auf Deinen Rechner holst, änderst und danach wieder auf den Webspace zurück kopierst.
Vorheriges Backup ist Pflicht!

Gruss Dany (Jimbo)
Kein Support per PN.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Dez. 2011 09:45 - 06 Dez. 2011 09:52 #33705 von eddye
Hoi
HTml Code ansicht denn
Also ich habe in Backend/Erweiterung/Templates Black_joomla_V1.0 Dann in Code ansicht den Food bereich gefunden.

Habe es bearbeitet und wieder hochgeldane. :)

Aber was mich so nervt ist das ich unter Inhal/Beiträge keine Texte sehe wo auf der Webseite sind.

Ich Verstehe nicht was der erbauer der Webseite sich dabei gedacht hatte.
Das andere nicht daran arbeiten können wird mir langsam klar.

Ich überlege mir seit gestern das ich auf einer Externe HHD das localhost Joomla mache und dann hier eben wie schon weiter oben in dem Thread beschrieben ein backup von der page auf den local lade und da mal versuche die ganze seite so zu überarbeiten dass man die übersicht wieder hat.
Danach dann wieder auf den server lade.

Gruss Eddye

P.s.: Ein paar beitröge habe ich gefunden. Nur das blöde ist natürlich das im Backend der Text weiss sein muss das er dann auf der webseite gut lesbar ist

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Dez. 2011 10:50 #33706 von pascale
pascale antwortete auf Aw: Bestehende Webseite übernommen
Hallo Eddye
Das verwendete Template im Frontend hat eigendlich nichts mit der Darstellung im Backend zu tun. Ich glaub, du findest den Inhalt nicht, weil nicht alles von Beiträgen kommt. Evt kommt der Inhalt von weiteren Komponenten und auch von Modulen.
Schau dir mal im Backend das Menü an, was dies für Menütypen sind und schau dir genau die veröffentlichen Module an.
Es ist immer schwierig, eine Webseite zu übernehmen, die man nicht selber strukturiert hat.
Liebe Grüsse, Pascale

Joomla! Webdesign: www.your-webdesign.ch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chris Hoefliger
  • Offline
  • Platin Mitglied
  • Platin Mitglied
Mehr
06 Dez. 2011 11:41 - 06 Dez. 2011 11:42 #33707 von Chris Hoefliger
Chris Hoefliger antwortete auf Aw: Bestehende Webseite übernommen
Eddye, wenn du im Backend unter Inhalt -> Beiträge gehst und oben rechts weder bei 'Bereich' 'Kategorie' 'Autor' noch 'Status' ein Filter eingeschaltet ist, und links unter 'Filter' das Feld auch leer ist, und du siehst immer noch keine Beiträge ...
Ja dann ist diese Seite wohl ein fertiger Pfusch - oder sonstwie komplett verbastelt. Ich kann das fast nicht glauben.
Zumindest das hier
Code:
<div class="art-postcontent"> <!-- article-content --> <div class="art-article"><p> <span style="color:#ffffff;"><font face="Verdana"><font face="Helvetica, sans-serif"><span lang="de-CH">Joe Gabriel C ist Komponist, S&auml;nger und Gitarrist. </span></font></font></span></p> <p lang="de-CH" style="margin-bottom: 0cm; page-break-after: avoid">......
sieht wie ein Artikel in einem Artisteer Template aus. Allerdings nicht sehr sauber geschrieben, die spans und fonts sehen schrecklich aus.....

Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Dez. 2011 16:58 #33710 von eddye
Hallo zusammen

Das zeigt mir das ich mit meiner vermutung recht hatte, das die seite ein gebastel ist und daher auch problem auftretten.
Ich habe auch schon festgestellt wenn mann auf newsletter in der webseite klickt ist oben keine pic wie auf den anderen seiten.

Ich habe in der zwischen zeit local xamp und joomla 1.5 installiert, nur bei joomla fertig installieren hänge ich bei der Datenbank einrichtung.
Egal was ich eingebe für ein name in datenbankname es ist falsch oder leer.

Ich vermute ich habe was vergessen, ich sitze wirklich auf der langen leitung heute.

Wenn ich dann das fertig habe werde ich versuchen dort mal local die page zu bearbeiten und soweit es geht die fehler beheben. Da vielle sachen nicht so eingerichtet sind wie es eigentlich sollte.

Gruss Eddye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chris Hoefliger
  • Offline
  • Platin Mitglied
  • Platin Mitglied
Mehr
06 Dez. 2011 17:40 #33711 von Chris Hoefliger
Chris Hoefliger antwortete auf Aw: Bestehende Webseite übernommen
Die Joomla Install Routine erstellt dir keine Datenbank, die musst du von Hand im PHPMyAdmin erstellen.???

Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Tribal6RePaoDragonlordChris Hoefligerpascaleadiheutschi.ch
Powered by Kunena Forum

Joomla! Verband Schweiz - Mitglied werden