ACL - Zugang nur für Shop-Komponente möglich?

Mehr
30 Okt. 2012 21:41 #35375 von galbur
Hallo

Ich bin ja glaub ich nicht der Einzige der sich die Zähne an der Joomla ACL ausbeisst.
Ich möchte folgendes realisieren, schaffs aber einfach nicht:

Ein sogenannter Shop-Administrator sollte auf einer Seite im Backend eigentlich nur eins dürfen: Den Shop administrieren.

Das Grundprinzip hab ich (so hoffe ich wenigstens) einigermassen verstanden. Ich erstelle eine Untergruppe zu "public" alle Rechte (in diesem Fall ja eher Nichtrechte) werden vererbt. Nun wollte ich in der Joomshopping Komponente dem Shopadmin über die Optionen die nötigen Rechte zuweisen. Leider fehlen in Joomshopping (im Gegensatz zu den Core-Komponenten)die besagten "Optionen".

Hab ich da was falsch verstanden oder kann ich diese Rechte noch anderswo zuweisen?

Bin dankbar für jede Hilfe.

Gruss
Christoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chris Hoefliger
  • Offline
  • Platin Mitglied
  • Platin Mitglied
Mehr
31 Okt. 2012 07:18 #35377 von Chris Hoefliger
Geh mal auf Joomshopping => Einstellungen und sieh dann in die linke obere Ecke. Da siehst du die Optionen. Ich hab übrigens den manager genommen für die Shop-Administration.

Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Okt. 2012 08:55 #35378 von galbur
Hey Super!
Genau das habe ich gesucht. Herzlichen Dank.
Nachfrage: Welchen Manager meinst Du?

Gruss
Christoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chris Hoefliger
  • Offline
  • Platin Mitglied
  • Platin Mitglied
Mehr
31 Okt. 2012 10:36 #35379 von Chris Hoefliger
Die in 2.5 vorkonfigurierte Rolle Manager. Man muss bei diesem ACL Zeugs aufpassen, weil es nicht von Oben nach Unten sondern von Unten nach Oben vererbt....

Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Folgende Benutzer bedankten sich: galbur

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Okt. 2012 11:55 #35380 von galbur
Aha.
Hab zuerst gedacht, es gäbe einen speziellen ACL-Manager oder so ;-)

Bin nun so vorgegangen

1. Benutzergruppe "Shopadmin" angelegt als "Child" von Public
2. Unter Konfiguration > Berechtigungen der Benutzergruppe "Shopadmin" Seitenanmeldung und Adminanmeldung erlauben.
3. Unter Benutzer > Zugriffsebene "Spezial" auswählen und "Shopadmin" zuordnen.
4. Nun unter Joomshopping die (gut versteckten) Optionen wählen und alle gewünschten Möglichkeiten erlauben.
5. Der Shopadmin kann sich jetzt übers Backend anmelden und kann wirklich nur im Joomshop (und im eigenen Profil) Änderungen vornehmen. Klappt perfekt.

Der Vorteil bei dieser Vorgehensweise ist, dass Du nun explizit die Rechte vergeben kannst die Du auch vergeben willst. Der Manager darf schon relativ viel und es erweist sich als relativ müsham, dem auf einem Managerstatus aufgebauten "Shopadmin" die vielen Rechte wieder zu entziehen.

Zudem: Alles was auf verweigert gesetzt ist, kann unterhalb dieser Benutzergruppe nicht mehr erlaubt werden. Langsam komm ich der Sache näher ;-)

Gruss und Danke
Christoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Chris Hoefliger
  • Offline
  • Platin Mitglied
  • Platin Mitglied
Mehr
31 Okt. 2012 13:13 #35381 von Chris Hoefliger
Jo, wenn das so funzt, dann ist das OK

Joomla! 3: Professionelle Webentwicklung von David Jardin und Elisa Foltyn - das Standardwerk zu Joomla! 3
Wer nicht über den Anstand verfügt, ein kleines "Thänx" auszusprechen, muss sich nicht wundern, künftig ignoriert zu werden!
Kein Support via PM oder Mail. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: pascaleTribal6RePaoDragonlordChris Hoefligeradiheutschi.ch
Powered by Kunena Forum

Joomla! Verband Schweiz - Mitglied werden